Autopolitur Test

 


Autobild: Autopolitur im Test (2012)

In Zusammenarbeit mit der GTÜ wurden 5 Kombi-Produkte, also eine Kombination aus Schleifmittel und Wachs in einem getestet.
Das Schleifmittel bewirkt beim Polieren einen frischen Glanz und der Wachs legt eine schützende, apperlende Schicht über den Lack. Neue Verschmutzungen sollen es nun schwerer haben sich am Lack festzusetzen und können bei der nächsten Autowäsche mit einem Hochdruckstrahler leichter abgespühlt werden. Danach würde ich das Auffrischen der Wachsschicht für einen neuen Schutz empfehlen.

Test-Ergebnis der beliebtesten 5 Kombi-Polituren (Politur & Wachs)

Hier könnt ihr euch den Autobild-Test: Autopolitur anschauen…
 


Autobild-Klassik: Produkttest Autopolituren (2010)

Die Überschrift des Autobild Testberichtes (2010) lautet ‚Welches ist das beste Lackpflegemittel‘. Verglichen wurden in Zusammenarbeit mit der DEKRA 18 Polituren mit einem ernüchternden Ergebnis: „Die geben sich alle nicht viel“.